Fördersummen der gesetzlichen Krankenkassen

Die Summe der Selbsthilfeförderung nach § 20h SGB V durch die „GKV-Gemeinschaftsförderung auf Bundesebene“ betrug im Jahr 2020: 23.000,00 €

Die Summe der krankenkassenindividuellen Fördermittel nach § 20h SGB V durch den BKK Dachverband e.V. betrug im Jahr 2019: 5157,80 €

Die Summe der Selbsthilfeförderung nach § 20h SGB durch die „GKV-Gemeinschaftsförderung auf Bundesebene“ betrug im Jahr 2019: 18.000,00 €

Die Summe der Selbsthilfeförderung nach § 20h SGB durch die „GKV-Gemeinschaftsförderung auf Bundesebene“ betrug im Jahr 2018: 16.000,00 €

Die Summe der Selbsthilfeförderung nach § 20h SGB durch die „GKV-Gemeinschaftsförderung auf Bundesebene“ betrug im Jahr 2017: 16.000,00 €

Die Summe der Selbsthilfeförderung nach § 20h SGB durch die „GKV-Gemeinschaftsförderung auf Bundesebene“ betrug im Jahr 2016 pauschal: 9.000,00 €